HIPPIE DEATH CULT

HIGH DESERT QUEEN

HIPPIE DEATH CULT aus Portland/OR haben sich mittlerweile zu einer Hausnummer im Bereich der Psychedelia und des rifflastigen Rock’n’Roll gemausert. Die Band hat sich über ihre 3 Alben vom Quartett zu einem kompakten Power-Trio gewandelt. Die Besetzung besteht derzeit aus dem Gitarristen und Gründer Eddie Brnabic, der Sängerin und Bassistin Laura Phillips und dem frischen Schlagzeuger Harry Silvers. Ihr Label heißt HEAVY PSYCH SOUNDS und auf dem gleichnamigen Festival 2023 haben sie auf ganzer Länge überzeugt.

HIGH DESERT QUEEN aus Austin/TX bringen den dicken, klassischen Stonerrock. Das Quartett um Sänger Ryan Garney powert sich durch seine Songs und bezeichnet sich selbst als echte „road warriors“.

Datum: 18.07.2024

Wo: Chemiefabrik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK:15,00 € + Gebühr
AK:18 €

MARGARITA WITCH CULT

A PLACE TO BURY STRANGERS

„Margarita Witch Cult sind nicht innovativ, aber kreativ genug die britischen Rifftraditionen aufzugreifen, fett zu verzerren und in ein groovendes Gewand zu packen. Das Debütalbum klingt wie eine Kreuzung aus 1970er Retro Rock mit dem trockenen Sound des Stoner, welcher von den schwersten Riffs aller Zeiten gekrönt wird. Mächtige 8,5 / 10“ (soundmagnet.eu)

Nachdem sie auf dem Heavy Psych Sounds Fest 2023 schon für Aufruhr gesorgt haben, jetzt auf Headliner-Tour in Deutschland.

Für Freunde von Black Sabbath, Uncle Acid und old-school Kuttenrock.

Datum: 01.08.2024

Wo: Chemiefabrik

Einlass: 19 Uhr

Beginn: 20 Uhr

VVK:tba €
AK:tba €